Sprache:

Einwegbekleidung

Einwegbekleidung wird vielfach eingesetzt in Bereichen, in denen Hygiene, Schmutz oder der Schutz vor potenziell gefährlichen Substanzen eine Rolle spielt. Wie der Name bereits suggeriert, wird sie nach einmaligem Tragen sachgerecht entsorgt. Der Träger ist also bei jedem Arbeitseinsatz mit frischer, sauberer Einwegbekleidung ausgestattet. Das ist je nach Arbeitseinsatz entscheidend. Kommt der Träger mit Infektionserregern in Kontakt, wird die Einwegbekleidung kontaminiert und muss sorgsam abgelegt und entsorgt werden, um Kreuzkontaminationen zu vermeiden. Auch Verunreinigungen mit Chemikalien machen einen umsichtigen Umgang beim Entkleiden und Entsorgen notwendig.

Im ASATEX Sortiment finden Sie hochwertige Einweghosen und Einwegjacken, die einzeln oder für den Komplettschutz zusammen getragen werden können. Sie halten Infektionserreger, flüssige Chemikalien, Schmutz und sogar kleinste Partikel fern und sind elektrisch leitfähig. Das heißt, diese Bekleidung ist geerdet, zum Beispiel in Kombination mit leitfähigen Schuhen. Funkenbildung wird reduziert und somit auch die Explosionsgefahr.

Filter
CoverStar® Hose CB Artikelnummer: CB

Zum Bestellen bitte anmelden
CoverStar® Jacke CJAK Artikelnummer: CJAK

Zum Bestellen bitte anmelden
TYVEK® 500 PT31LO Hose TYHO Artikelnummer: TYHO

Zum Bestellen bitte anmelden
Einweg-Jacke TJAK Artikelnummer: TJAK

Zum Bestellen bitte anmelden
TYVEK® 500 PP33 Jacke TYJAK Artikelnummer: TYJAK

Zum Bestellen bitte anmelden

Die Vorteile von Einwegbekleidung

Einwegbekleidung bietet zahlreiche Vorteile. Die immer frische und saubere Kleidung schützt den Träger und im Produktionsbereich auch empfindliche Sachwerte. Betriebe halten Hygienestandards so unkompliziert ein und gewährleisten den Arbeitsschutz. Nicht zuletzt entfällt die teure und aufwendige Reinigung der Arbeitskleidung. Der Träger kann sich immer auf die funktionalen Eigenschaften der Kleidung verlassen, da diese nicht durch Reinigung, Sterilisation und Abnutzung beim Tragen beeinträchtigt werden.

In vielen Bereichen kann auf spezielle Reinraumbekleidung nicht verzichtet werden. Diese gibt es auch als wiederverwendbare Variante. Aufgrund der genannten Vorteile entscheiden sich Betriebe jedoch häufig für die Nutzung von Einwegbekleidung. Der Einsatz von wiederverwendbarer Hygienekleidung erweist sich oft als umständlicher, teurer und weniger verlässlich. Die Kleidung muss regelmäßig genauestens inspiziert und gegebenenfalls ausgemustert werden, wenn bei der Sichtprüfung Mängel auffallen. Jedoch kann nicht jede eränderung mit bloßem Auge erkannt werden. Bei der komplett sterilen und frischen Einwegbekleidung entfällt der schwierige Entscheidungsprozess, ob die Kleidung einsatzfähig ist oder nicht.

Klassische Einsatzbereiche für Einwegbekleidung

Im medizinischen Bereich, wie der Pflege, in Laboren oder der Lebensmittelindustrie kommt Einwegbekleidung vielfach zum Einsatz. Hier gelten strenge Richtlinien für Arbeitskleidung in puncto Schutz und Hygiene.

Je nach Anwendung eignet sich die Einwegbekleidung zum Schutz vor flüssigen Chemikalien, Infektionen, hat antistatische Eigenschaften und ist begrenzt spritzdicht. Sie hält Viren, Keime oder Blut vom Träger fern und lässt sich durch Gummizüge anpassen und damit optimal abdichten.

Design und Materialien der Einwegbekleidung

Bei der Entwicklung und Fertigung der Einwegbekleidung im ASATEX Onlineshop wird auf hohe Funktionalität, ein sinnvolles Design und Qualität geachtet. Sie muss die Bedürfnisse der Betriebe und Menschen, die die Kleidung tragen, erfüllen und praktikabel sein.,. Größtmöglicher Schutz trifft auf eine gute Passform und angenehmen Tragekomfort.

PP-Spinnvlies mit mikroporösem Filmlaminat und Polyethylen-Spinnvlies, aus denen die Einwegbekleidung je nach Variante gefertigt ist, sind fast fusselfrei, weich und fühlen sich gut an. Die Materialien sind sehr leicht, gut durchstoß-, reiß- sowie abriebfest und haben sehr gute Barriereeigenschaften gegen Wasser und Chemikalien. Gleichzeitig ist die Einwegbekleidung dampf- und luftdurchlässig. Einwegjacken sowie Einweghosen haben innenliegende Nähte, Reißverschluss, Taillengummi sowie Gummizüge an Beinabschlüssen, Kapuze, Gesicht und Armen. Sie lassen sich bequem und unkompliziert an- und ausziehen.

Einwegbekleidung im ASATEX Onlineshop bequem bestellen

Im ASATEX Onlineshop finden Sie ein ausgesuchtes Sortiment an Einwegbekleidung in Form von Einwegjacken und Einweghosen sowie weitere Workwear. Schützen Sie Träger und Sachwerte in hygienerelevanter Arbeitsumgebung.

Sie finden darüber hinaus Schutzanzüge, Chemikalienschutz-Klebeband zum Abkleben von Schutzanzügen oder Schürzen. Im ASATEX Onlineshop gibt es eine breite Auswahl an Schutzausstattungen für fast jeden Einsatzbereich.

Einwegbekleidung kaufen von ASATEX – Einwegbekleidung für Ihre Arbeitssicherheit!