0 0
Wir nutzen Cookies, um Ihnen unsere Dienste in vollem Umfang zur Verfügung zu stellen. Mehr dazu in unsere Datenschutzerklärung . Der Verwendung von Cookies können Sie durch Nutzung unserer Website zustimmen oder hier ablehnen.
Ansprechpartner
Andreas Hebler
+49 (0) 22 71 - 47 77-0
he@asatex.de
Artikelnummer: DALEHE01
Material: 100 % Baumwolle, DALE ANTIFLAME®
Norm: EN ISO 11612:2008 A1,B1,C1
Norm: IEC 61482-1-2 Klasse 1 (4kA)
Norm: EN 1149-5:2008
Artikelnummer: VALHE01EN
Material: 65 % Viskose (FR), 35 % Aramid
Norm: EN ISO 11612:2015 A1, A2,B1,C1
Norm: EN 1149-5:2008
Flächengewicht: ca. 150 g/m²
Artikelnummer: DAHE12N
PSA Kategorie: Kat. II
Norm: EN ISO 11612:2008 A1,B1,C1
Norm: IEC 61482-1-2 Klasse 1 (4kA)
Norm: EN 1149-5:2008
Artikelnummer: KS24HE03PY
Material: 100 % Baumwolle, DALE ANTIFLAME®
Norm: EN ISO 11612:2015 A1, A2,B1,C1
Flächengewicht: ca. 250 g/m²
Artikelnummer: CVHE01EN
Material: 65 % Viskose (FR), 35 % Aramid, sonstige Faser (Antistatik)
PSA Kategorie: Kat. II
Norm: EN ISO 11612:2015 A1, A2,B1,C1
Norm: EN 1149-5:2008
Artikelnummer: DEAHE01
Material: 98 % Aramid, 2 % sonstige Faser (Antistatik), FC-Ausrüstung
Norm: EN ISO 11612:2015 A1,B1,C1
Norm: EN 1149-5:2008
Flächengewicht: ca. 180 g/m²

Flammschutz-Hemden

Flammschutz-Hemden: Funktionsbekleidung von ASATEX

Gerade in handwerklichen Berufen ist Arbeitsschutz essenziell. Oft arbeitet man mit schweren Geräten, elektronischen und elektrischen Werkzeugen und solchen, die eine große Hitze verursachen oder übertragen. Dazu gehören Berufsgruppen wie Bauarbeiter, Mitarbeiter in Autowerkstätten oder Schweißer und Feuerwehrleute. Letztere arbeiten viel mit und in offenem Feuer und müssen daher perfekt mit Schutzkleidung ausgestattet sein. Zu diesem Zweck bieten sich die Flammschutz-Hemden von Wolfgang Mauser an, einer Tochterfirma von ASATEX. Diese Arbeitskleidung wird aus Baumwolle, Viskose oder Aramid in Verbindung mit feuerfesten und antistatischen Materialien hergestellt. Sie schützt effektiv gegen Strahlungshitze, konvektive Hitze und begrenzte Flammausbreitung.

Arbeitsschutz mit Flammschutz-Hemden

Alle Flammschutz-Hemden, die wir in unserem Online-Shop anbieten, überzeugen durch eine hohe Hitze- und Feuerbeständigkeit. Die verwendeten Materialien wie Baumwolle, Viskose oder Aramid geben dem Träger ein Gefühl von Sicherheit und ein hohes Maß an Tragekomfort. Durch die Druckknöpfe lassen sich die Hemden auch mit behandschuhten Händen schnell an- und wieder ausziehen. An den Flammschutz-Hemden kann man die Krägen bequem umlegen, sodass sie auch als Windschutz fungieren können. Die Ärmel sind in ihren Weiten durch Manschetten verstellbar. Außerdem verfügen die Hemden über eine oder zwei Brusttaschen. So lassen sich auch kleinere Gegenstände wie Stifte, Notizblöcke oder Mobiltelefone schnell und sicher verstauen.

Flammschutz-Hemden mit PSA-Kategorie-II-Norm

Persönliche Schutzausrüstung, kurz PSA, wird in drei Kategorien eingeteilt, anhand derer sich feststellen lässt, vor welchen Gefahren sie schützen soll. Schutzausrüstung der Kategorie I schützt vor minimalen Risiken und Gefahren. Beispiele sind leichte, mechanische Tätigkeiten mit oberflächlichen Auswirkungen, schwach wirkende Reinigungsmaterialien, verdünnte Reinigungslösungen, und Hitze bis zu 50 Grad Celsius. Unsere angebotenen Flammschutz-Hemden sind in die Kategorie II eingeordnet. Hierzu zählt der Schutz vor Gefahren wie Hitze zwischen 50 Grad und 100 Grad Celsius oder mittelschwere, mechanische Tätigkeitsfelder. Zu guter Letzt gibt es noch die Kategorie III. Derartig kategorisierte Funktionskleidung schützt vor Hitze ab 100 Grad Celsius und bietet einen begrenzten Schutz gegen chemische Einwirkungen oder ionisierende Strahlung. Außerdem kann diese Art von Schutzkleidung auch an kalten Orten bis zu -50 Grad Celsius eingesetzt werden.

Langlebige Funktionsbekleidung für perfekten Arbeitsschutz

Durch die eingesetzten Materialien wie Baumwolle, Viskose oder Aramid bleiben Ihren Kunden unsere Flammschutz-Hemden lange erhalten. Unsere Produkte bieten Ihren Abnehmern ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort. Mit den Farben Blau, Grau und Rot können Sie Mitarbeiter auch in den zum jeweiligen Unternehmen passenden Farbgebungen ausstatten, sofern dies gewünscht wird. Die Beschäftigten sind in den Flammschutz-Hemden ein Blickfang und können optimal geschützt ihren Tätigkeiten nachgehen.

Qualität, Flammschutz und ansprechende Optik vereint

Mit den Flammschutz-Hemden der Reihen Nomex® und DALE ANTIFLAME® verfügen wir über hochwertigen Feuer- und Hitzeschutz. So können Fachkräfte ihrer Arbeit sorgenfrei nachgehen und sind vor konvektiver Hitze und begrenzter Flammausbreitung geschützt. Gerade in Berufen wie dem des Schweißers oder von Feuerwehrleuten ist der Körper hohen Temperaturen und anderen extremen Einwirkungen ausgesetzt. Da ist es selbstverständlich, dass die Schutzkleidung robust und langlebig sein muss. Verlassen Sie sich ganz auf uns: Wir bieten Ihren Kunden in unserem B2B-Online-Shop hochwertige Schutzausrüstung an. Dabei deckt unser Angebot nicht nur die Schutzaspekte ab, sondern bietet Ihren Angestellten auch optisch einen Vorteil. Offerieren Sie Ihren Kunden Flammschutz-Hemden, in denen sie sich rundum wohlfühlen werden. Kontaktieren Sie uns dazu gern noch heute! Wir freuen uns auf Sie!