0 0
Wir nutzen Cookies, um Ihnen unsere Dienste in vollem Umfang zur Verfügung zu stellen. Mehr dazu in unsere Datenschutzerklärung . Der Verwendung von Cookies können Sie durch Nutzung unserer Website zustimmen oder hier ablehnen.
Ansprechpartner
Andreas Hebler
+49 (0) 22 71 - 47 77-52
he@asatex.de
Artikelnummer: 11000
Futter: Textil
Material: Velours und Textil
Norm: EN ISO 20345:2011 S1P
Artikelnummer: 19000
Material: Velours und Textil
Futter: Textil
Norm: EN ISO 20345:2011 S1P

Sicherheitsschuhe S1P

Sicherheitsschuhe S1P von ASATEX

Sicherheitsschuhe S1P finden sich häufig in der Arbeitswelt und hier besonders bei handwerklichen Berufen wieder. Sie bieten unseren Füßen einen ganzheitlichen Schutz und ermöglichen allen Fachkräften ein sicheres und zugleich effizientes Arbeiten. Welche Anforderungen müssen diese Sicherheitsschuhe erfüllen? In welchen Betrieben werden sie eingesetzt? Wie werden sie mit anderen Kleidungsstücken kombiniert, um besten Schutz während der Arbeit zu gewährleisten?

Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleisten

Täglich beanspruchen wir unsere Füße, häufig sogar stundenlang. Sie führen uns sicher von einem Ort zum nächsten, gehen mit uns einkaufen, zu Freizeitaktivitäten, aber auch zur Arbeit. Und besonders der Berufsalltag steckt voller Gefahren und Risiken, die nicht selten den Fuß treffen. Denn laut der Berufsgenossenschaft handelt es sich bei rund einem Viertel aller Arbeitsunfälle um Fußverletzungen. Es reicht bereits ein kurzer Augenblick der Unaufmerksamkeit, der zu schlimmen Folgen führen kann.

Aus diesem Grund müssen Fachkräfte an Arbeitsplätzen, die mit gewissen Risiken und Gefahren verbunden sind, ausreichende Schutzmaßnahmen ergreifen. Nur dadurch wird ein sicheres und effizientes Arbeiten möglich. Häufig sind Sicherheitsschuhe, aber auch ein Kopf- und Handschutz die erste Anforderung, die gestellt werden.

Sicherheitsklassen nach Risiken

Je nach Betrieb können sich die Arbeitsbedingungen stark voneinander unterscheiden. Ein einheitlicher Schutz für alle Gefahren reicht lange nicht aus. Aus diesem Grund gibt es unterschiedliche Sicherheitsklassen, die unterschiedlichen Anforderungen an den Arbeitsplatz gerecht werden. Die Klassifizierung reicht von Sicherheitsschuhen S1 bis hin zu S5 und bauen in ihren Anforderungen aufeinander auf. Sie wurden vom Arbeitsschutzgesetz definiert und sind unter der DIN EN ISO 20345 zu finden.

Sicherheitsschuhe S1

Bei Sicherheitsschuhen der Klasse S1 handelt es sich um die niedrigste Sicherheitsklasse. Sie stellen die Basis dar und werden überall dort getragen, wo hohe Gefahrenquellen zu finden sind, die zur Verletzung der Füße oder zum Abrutschen führen können. Die Materialien dieser leichten Arbeitsschuhe besitzen keinen speziellen Nässeschutz. Ihr Einsatz begrenzt sich demnach auf den Innenbereich und trockene Umgebungen. Weiter besitzen Schuhe dieser Kategorie Zehenschutzkappen aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff, die 200 Joule standhalten müssen.

Für die Sohle gelten gleich mehrere Anforderungen: Sie muss antistatisch, rutschhemmend und resistent gegen Öl bzw. Benzin sein. Zusätzlich muss der geschlossene Fersenbereich so konstruiert sein, dass er Stöße absorbieren kann, um die Gesundheit während des Stehens oder Gehens zu unterstützen.

Sicherheitsschuhe S1P

Wie bereits erwähnt bauen die einzelnen Klassifizierungen aufeinander auf. Alle Sicherheitsschuhe in dieser Kategorie unseres Online-Shops müssen deshalb mindestens den Anforderungen der Arbeitsschuhe S1 entsprechen. Diese finden Sie hier noch einmal zusammengefasst:

  • Zehenschutzkappen aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff (200 Joule)
  • antistatische Ausrüstung
  • rutschhemmende Sohle
  • öl- bzw. benzinresistent
  • Stoßdämpfung an der Ferse

Auch bei S1P Schuhen handelt es sich um leichte Sicherheitsschuhe. Einziger Unterschied zu den Arbeitsschutzschuhen S1 ist die eine vorhandene Zwischensohle, die durchtrittsicher sein muss. Mögliche Materialien können unter anderem Stahl, Kevlar oder Textil sein. Wichtig ist vor allem, dass diese Innensohle vor spitzen Gegenständen wie Splittern, Nägeln und Scherben schützt.

Sicherheitsschuhe S1P im Einsatz

S1P Sicherheitsschuhe sind vor allem überall da zu finden, wo handwerkliche Tätigkeiten ausgeübt werden. Häufig reichen schon die S1 Schuhe aus. Die Anwendungsbereiche dieser beiden Sicherheitsklassen liegen nahe beieinander. Unter anderem sind folgende Branchen von der Tragepflicht der S1 bzw. S1P Sicherheitsschuhe betroffen:

  • Industrie
  • Metallverarbeitung
  • Holzverarbeitung
  • Elektroinstallation
  • Sanitärinstallation
  • Kfz-Werkstätten
  • Bau

Als Einschränkung für den S1 bzw. S1P Schuh gilt jedoch vor allem das Tragen in trockener Umgebung. Das Gegenstück dazu stellt der S3 Schuh dar. Dieser muss ein wasserabweisendes Material aufweisen und ist dadurch auch für den Außenbereich sowie weitere nasse Umgebungen geeignet.

Sicherheitsschuhe S1P von ASATEX

Unser Online-Shop für Arbeitsschutzbekleidung verfügt selbstverständlich auch über verschiedene Sicherheitsschuhe für Ihren Betrieb. In dieser Kategorie finden Sie zum Beispiel unsere Halbstiefel mit unterschiedlichen Schafthöhen. Sie erfüllen nicht nur alle erforderlichen Ansprüche, sondern sind darüber hinaus sehr komfortabel. Setzen Sie auf hochwertige Sicherheitsbekleidung, die möglichst lange ihren Zweck erfüllt.

Wenn Sie noch Fragen rund um unsere Sicherheitsschuhe S1P haben, dann kontaktieren Sie uns gerne. Zusätzlich finden Sie natürlich auf den einzelnen Produktdetailseiten nähere Beschreibungen zu unserem Angebot.

Ganzheitliche Schutzbekleidung online kaufen

Für einen Schutz des gesamten Körpers sollten Sie nicht nur auf Arbeitsschuhe allein vertrauen. Denn schnell kann auch mal die ein oder andere Verletzung an Finger oder Kopf passieren. Gerade die Hände sollten je nach Tätigkeit und Arbeitsbereich mit den richtigen Handschuhen geschützt werden. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass es sich auch um Handschuhe handelt, die den Anforderungen gerecht werden. Weiterhin bieten wir in unserem Online-Shop Schürzen und Funktionsbekleidung, aber auch Einwegschutz und mehr an. Schauen Sie gerne vorbei, stöbern Sie durch unser vielseitiges Sortiment und finden Sie genau das, was Sie suchen!