0 0
Wir nutzen Cookies, um Ihnen unsere Dienste in vollem Umfang zur Verfügung zu stellen. Mehr dazu in unsere Datenschutzerklärung . Der Verwendung von Cookies können Sie durch Nutzung unserer Website zustimmen oder hier ablehnen.
Ansprechpartner
Andreas Hebler
+49 (0) 22 71 - 47 77-52
he@asatex.de
Artikelnummer: 3677V
Futter: Polyacryl
Norm: EN 511:2006 0.1.0
Norm: EN 388:2016 3.1.3.1.X
Beschichtung: HPT® (Hydropellent Technology®)
Artikelnummer: 3675W
Material: Polyacryl
Norm: EN 388:2003 1.1.4.1
Norm: EN 511:2006 0.1.X
Beschichtung: Latex
Artikelnummer: ADLER-M
Material: Rindnarbenleder
Futter: Molton
PSA Kategorie: Kat. II
Norm: EN 388:2003 2.1.3.3
Artikelnummer: UGW
Material: Möbelleder
Futter: Polyacryl
PSA Kategorie: Kat. I
Artikelnummer: 3677GD
Futter: Polyacryl
Norm: EN 511:2006 0.1.X
Norm: EN 388:2016 3.1.2.1.X
Beschichtung: Nitrilschaum
Artikelnummer: 3675
Material: Baumwolle, Polyester
Norm: EN 511:2006 0.1.X
Beschichtung: Latex

Winter-Handschuhe

Geschützt durch den Winter mit Arbeitshandschuhen von Asatex

Während handwerklicher Arbeiten benötigen die Hände einen umfassenden Schutz in Form von Handschuhen. Arbeitshandschuhe gibt es dabei für verschiedenste Zwecke und Bedingungen. In verschiedenen Variationen. Diese sollten dabei je nach Einsatzgebiet sorgfältig ausgewählt werden, um den Händen die bestmögliche Prävention vor Verletzungen und anderen Gefahren zu bieten. Winterarbeitshandschuhe müssen gleichzeitig die besonderen Umstände der Kälte berücksichtigen. Sie müssen also die Kälte fernhalten und möglicherweise gleichzeitig weiteren Schutz vor bestimmten äußeren Einflüssen bieten.

Vielfalt an Arbeitshandschuhen im Winter

Asatex verfügt in seinem Sortiment über ein breit gefächertes Angebot rund um Arbeitshandschuhe für Winter und weitere Wetterbedingungen oder Einsatzgebiete. Je nachdem, in welcher Umgebung Ihre Kunden mit den Handschuhen arbeiten, ändern sich selbstverständlich die Anforderungen. Unser Online-Shop richtet sich dabei ausschließlich an Wiederverkäufer.

Arbeitshandschuhe mit Fütterung

Einfache Winterhandschuhe werden zum Beispiel für grobe Arbeiten, bei denen kein weiterer Schutz erforderlich ist, benötigt. In diesem Fall reichen unsere Winter-Handschuhe vollkommen aus. Dank der kompletten Fütterung bieten sie bis zu den Fingerspitzen ausreichend Wärme. So sind die Fachkräfte selbst kalten Wintertagen gewachsen. Eine zusätzliche Innenhandverstärkung erleichtert das Arbeiten. Eine robustere Alternative für den Winter stellen Arbeitshandschuhe aus Leder dar. Häufig wird spezielles Rindnarbenleder verwendet.

Winterarbeitshandschuhe mit Beschichtungen

Natürlich ist der alleinige Schutz vor der Kälte längst nicht alles, was unsere Arbeitshandschuhe können. Dafür sorgt bei einigen Modellen eine zusätzliche Beschichtung. Je nach verwendetem Material entscheidet die Beschichtung über die Möglichkeiten des Einsatzes dieser Handschuhe. In unserem Online-Shop finden Sie zum Beispiel die Materialien Latex, HPT und Nitril.

Bieten Sie Ihren Kunden ein möglichst breites Sortiment an, sodass für jeden Einsatz das Richtige dabei ist. Möchten Ihre Kunden einen zuverlässigen Schutz vor Öl und Fett? Hierfür eignen sich besonders Latex- und HPT-Winterhandschuhe. Beide bieten auch bei Feuchtigkeit einen guten Griff, sodass die Fachkräfte nicht abrutschen. Nitril sticht als Alternative für Latex-Allergiker besonders heraus. Es passt sich wunderbar an die Handform an und ist beständig gegen viele Chemikalien sowie Öle.

Neben speziellen Winterhandschuhen mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen erhalten Sie in unserem Sortiment selbstverständlich auch reine Schutzhandschuhe ohne zusätzliche Fütterung.

Professionelle Winterarbeitshandschuhe: Den Normen gerecht

In der Artikelübersicht sowie auf den Produktdetailseiten erhalten Sie einige wichtige Informationen rund um die einzelnen verfügbaren Modelle. Diese Details helfen Ihnen dabei, die richtige Wahl zu treffen. Worauf müssen Sie achten? Welchen Gefahren werden die Fachkräfte ausgesetzt und welche Schutzmaßnahmen sind vorgeschrieben?

Damit Sie auf den ersten Blick erkennen, was unsere Kälteschutzhandschuhe noch alles aushalten, finden Sie auf der Produktdetailseite rechts unter "Eigenschaften und Hinweise" nähere Informationen dazu. Hovern Sie mit dem Mauszeige über den Informationspunkt, erscheinen alle für die Norm relevanten Kriterien. Die Zahl gibt Ihnen Auskunft darüber, inwieweit diese Eigenschaft auf das Produkt zutrifft. Je höher sie ist, desto besser ist der Schutz der Schneehandschuhe.

Möchten Sie noch mehr zu den einzelnen Normen erfahren, dann klicken Sie auf den Informationspunkt. Dadurch werden Sie auf unsere Informationsseite rund um die Normen weitergeleitet.

Fingerfertig trotz Fütterung: perfekte Thermo-Arbeitshandschuhe

Damit Handschuhe die Effizienz der Mitarbeiter nicht einschränken, müssen sie neben einer hohen Funktionalität dünn sein. Nur so können Fachkräfte grobe und feine Arbeiten gleichermaßen ausführen. Wenn Fachkräfte also in der Kälte mit gefütterten Schneehandschuhen arbeiten, ist die Feinmotorik dann eingeschränkt?

Nicht ganz, denn Arbeitshandschuhe sind spezielle diesen Anforderungen gewachsen – sie sind konzipiert für die Arbeit im Winter und schützen die Hände nicht nur umfangreich, sondern ermöglichen trotzdem ein effizientes Arbeiten. So stehen im Gartenbau, in der Land- und Forstwirtschaft, aber auch in der Versandlogistik alle Möglichkeiten offen. Mit hervorragenden Materialien, ergonomischen Schnitten und sauberer Verarbeitung überzeugen die Winterarbeitshandschuhe aus unserem B2B-Online-Shop.